Adickesallee 13 | 60322 Frankfurt am Main  +49 (0) 176 422 701 26
Lade Veranstaltungen

Cinéma-Kino: „Le théorème de Marguerite“ (Die Gleichung ihres Lebens) de /von Anna Novion (OmU)

24. Juni 2024 • 20:30 Uhr

Vorpremiere in Kooperation mit dem Cinema Arthouse Frankfurt

Um den Théorème de Marguerite zu verwirklichen, der in einer Sondervorführung bei den Filmfestspielen von Cannes 2023 gezeigt wurde, arbeitete Anna Novion mit der Mathematikerin Ariane Mézard zusammen.

Bemerkenswerte Leistung der jungen Ella Rumpf. In der Rolle einer obsessiven Mathematikstudentin, die durch den Film Grave bekannt wurde, glänzt die junge Frau. Die Césars haben dies erkannt und ihr den Preis der weiblichen Entdeckung verliehen.

Ermäßigter Ticketpreis für DFG-Mitglieder: 9 €

Tickets

Einladung

Veranstaltungsort

Cinéma-Kino
Roßmarkt 7
60311 Frankfurt am Main
+ Google Karte

Beschreibung

Datum:
24. Juni 2024
Zeit:
20:30 Uhr

Weitere Angaben

Rubrik/rubrique
Arts et culture
Événement
Soirée cinéma/Kinoabend
Jahr/année
2024
Langue
allemand/deutsch, français/französisch